Hauptbereich der Websiteinhalte
.

VentoTherm Wohnraumlüftungen für den nachträglichen Einbau System "V"

Nachrüstung-titel.jpgzurück

Die VentoTherm Wohnraumlüftungen System "V" sind für den einfachen, nachträglichen Einbau konzipiert. 

Mit der "V"-Serie von VentoTherm entscheiden Sie sich für ein wandintegriertes dezentrales Be- und Entlüftungssystem mit Wärmerückgewinnung, welches über die vorhandenen Stromleitungen kommuniziert. Die Steuerung des gesamten Systems erfolgt benutzerfreundlich an jedem beliebigen Gerät.

 

Das gesamte System der VentoTherm  

 

Der nachträgliche Einbau ist einfach möglich und zur Stromversorgung und Steuerung genügt eine Steckdose.

Die Geräte der "V"-Serie kommunizieren einfach über das Stromnetz und benötigen keine weitere physikalische Verbindung untereinander. Dadurch ermöglicht VentoTherm einen einfachen und günstigen nachträglichen Einbau.

Erhältlich ist die "V"-Serie Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung in zwei Varianten:

VentoTherm Wohnraumlüftung mit geradem Wanddurchgang, Typ   

  • Komplettsystem "Wand": V-WRG-W (wie Wand) und

    VentoTherm Wohnraumlüftung mit Laibungsdurchführung, Typ
  • Komplettsystem "Laibung": V-WRG-L (wie Laibung)

abhängig davon ob die Fassadenintegration sichtbar oder in der Laibung erfolgen soll.

Bei den Laibungsgeräten Typ "L" ist die gesamte Luftführung innerhalb der Fassade versteckt angeordnet und somit von außen unsichtbar, die ideale Lösung für eine architektonisch freie Fassadengestaltung.

Möchten Sie nähere Informationen zu den VentoTherm Systemen? Hier finden Sie häufig gestellte Fragen und die dazugehörenden Antworten.

Persönlich stehen wir Ihnen jederzeit gerne per email unter info@ventotherm.at zur Verfügung.

zurück